ABA Fachverband
Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen e.V.

Der Verband für
handlungsorientierte Pädagogik 

 
 
 
 
     
       

Serviceseite für ABA-Mitglieder

Für ABA-Mitglieder in Nordrhein-Westfalen haben wir hier eingestellt:

 

Informationen ab 2010

Aktuelle Informationen erhalten die ABA-Mitglieder nunmehr im mitgliederinternen Bereich im ABA-Netz. Schrittweise werden Dokumente, die sich an die Mitgliedschaft wenden, dort hinterlegt. Einen Zugang kann man sich unter Angabe der Mitgliedsnummer per E-Mail anfordern.

 

Informationen für 2009

Anschreiben des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe vom 27. August 2008 an die Träger zum Kinder- und Jugendförderplan des Landes Nordrhein-Westfalen 2009 zur Antragstellung zur Förderung von Maßnahmen und Angeboten nach dem KJP im Haushausjahr 2009 - Schreiben herunterladen

Merkblatt der Landesjugendämter Rheinland und Westfalen-Lippe zur Antragstellung für Einzelprojekte im Jahr 2009 - Vorschlag zur Gliederung eines Projektantrags - Merkblatt herunterladen

Richtlinien für die Förderung nach dem Kinder- und Jugendförderplan (KJP NRW) - Runderlass des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen vom 18. Oktober 2007 - 311-6416.1 -
Richtlinien herunterladen

Muster 1: Antrag auf Gewährung einer Zuwendung (Richtlinien zum Kinder- und Jugendförderplan) - Antragsformular herunterladen

Anlage 2: Fahrten zu Gedenkstätten von Verbrechen des Nationalsozialismus - Pos. 1.4 EFR zum Kinder- und Jugendförderplan - Formular laden

Anlage 4: Positionen: Initiativgruppenarbeit, Kooperation Jugendhilfe und Schule, Kinder- und Jugendmedienarbeit, Partiziapation von Kindern und Jugendlichen, Geschlechtsdifferenzierte Mädchen- und Jungenarbeit, Maßnahmen zum Abbau sozialer Benachteiligungen/Pädagogische Angebote für Kinder mit Zuwanderungsgeschichte, Sozialpädagogische Maßnahmen zur Gewaltprävention, Maßnahmen für gefährdete und straffällig gewordene Jugendliche und heranwachsende ("Brückeprojekte")
Für jede Position ist eine Extra-Anlage zu verwenden. - Anlage laden

Anlage 11: Besondere Maßnahmen, innovative Projekte und Experimente - Pos. 5 EFR zum Kinder- und Jugendförderplan - Anlage laden

Initialförderung 2009: Förderung von Initialprojekten in der Kinder- und Jugendhilfe aus Mitteln des Landschaftsverbandes Rheinland (Sozial- und Kulturstiftung des LVR für Verranstaltungen, Angebot, Aktionen, Programme und Aktivitäten im Rheinland zusätzlich zum Kinder- und Jugendförderplan) - Antragsschluss: 31. Janaur 2009 - Schreiben LVR vom 22. September 2008 herunterladen

Modellförderung 2009: Förderung von Modellprojekten in der Kinder- und Jugendhilfe aus Mitteln des Landschaftsverbandes Rheinland (Mittel aus der Sozial- und Kulturstiftung des LVR für Maßnahmen und Projekt mit Modellcharakter) - Antragsschluss: 31. Januar 2009 - Schreiben des LVR vom 22. September 2008 herunterladen

Antragsformular auf Gewährung einer Zuwendung zur Förderung von Modell- und Initialprojekten des Landschaftsverbandes Rheinland für 2009 - Herunterladen

 

Informationen für 2008

Anschreiben des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe vom 22. Oktober 2007 an die Träger zum Kinder- und Jugendförderplan des Landes NRW zur Antragstellung zwecks Förderung von Maßnahmen und Angeboten nach dem KJP im Haushaltsjahr 2008
Schreiben herunterladen

Merkblatt zur Antragstellung für Einzelprojekte im Jahr 2008 der Landesjugendämter Rheinland und Westfalen-Lippe
Merkblatt herunterladen

Richtlinien für die Förderung nach dem Kinder- und Jugendförderplan (KJP NRW) - Runderlass des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen vom 18. Oktober 2007 - 311-6416.1 -
Richtlinien herunterladen

Muster 1: Antrag auf Gewährung einer Zuwendung (Richtlinien zum Kinder- und Jugendförderplan)
Antragsformular herunterladen

Anlage 2: Fahrten zu Gedenkstätten von Verbrechen des Nationalsozialismus - Pos. 1.4 EFR zum Kinder- und Jugendförderplan NRW
Formular herunterladen

Anlage 4: Positionen Initiativgruppenarbeit, Kooperation Jugendhilfe und Schule, Kinder- und Jugendmedienarbeit, Partiziapation von Kindern und Jugendlichen, Geschlechtsdifferenzierte Mädchen- und Jungenarbeit, Maßnahmen zum Abbau sozialer Benachteiligungen/Pädagogische Angebote für Kinder mit Zuwanderungsgeschichte, Sozialpädagogische Maßnahmen zur Gewaltprävention, Maßnahmen für gefährdete und straffällig gewordene Jugendliche und heranwachsende ("Brückeprojekte")
Für jede Position ist eine Extra-Anlage zu verwenden.
Formular herunterladen

Anlage 11: Besondere Maßnahmen, innovative Projekte und Experimente
Formular herunterladen

 

Sonderprogramm für Jugend und soziale Brennpunkte 2008 

Zusätzlich zum Kinder- und Jugendförderplan NRW 2008 gibt es erneut das Sonderprogramm. Die Landesjugendämter haben hierzu gleichlautende Schreiben versandt. Eingestellt finden Sie hier das Schreiben des Landesjugendamtes Rheinland vom 4. Dezember 2007.
Schreiben herunterladen

Muster 1 - Antrag auf Gewährung einer Zuwendung
Antragsformular herunterladen

Anlage 11 - Besondere Maßnahmen, innovative Projekte und Experimente
Formular herunterladen

 

Informationen für 2007

 

Auch in diesem Jahr bietet das Landesjugendamt Westfalen-Lippe freien und öffentlichen Trägern die nicht unerhebliche Förderung örtlicher Projekte an (zwischen 1.500 und 5.000 Euro). Die mit LWL-eigenen Mitteln geförderten Projekte sollen Demokratie für Jugendliche konkret erfahrbar machen und geeignet sein, Kommunalpolitik und Jugendliche miteinander ins Gespräch zu bringen. Bewerbungsfrist: 30. April 2007. Zur Ausschreibung

Was ABA-Mitglieder hier sonst noch herunterladen können:

Übersicht über die Einzelförderpositionen des Kinder- und Jugendförderplans NRW 2007

Merkblatt zur Antragstellung für Einzelprojekte aus dem Kinder- und Jugendförderplan NRW 2007

Schreiben des Landesjugendamtes Rheinland zur Antragstellung 2007 (PDF-Datei mit allen erforderlichen Formularen)
Antragsfrist: 15. November 2006

Schreiben des Landesjugendamtes Westfalen-Lippe zur Antragstellung 2007
Antragsfrist: 15. November 2006

Formular "Antrag auf Gewährung einer Zuwendung (Muster des Landesjugendamtes Westfalen-Lippe - kann verändert und somit auch für Anträge an das Landesjugendamt Rheinland verwandt werden)

Formular "Anlage 5" - Fahrten zu Gedenkstätten von Verbrechen des Nationalsozialismus - Pos. 1.4 Kinder- und Jugendförderplan NRW

Formular "Anlage 6" - Projektförderung (Pos. 3.2, 4.1.1, 2.2, 4.4, 2.3, 4.3, 4.2 - siehe Übersicht Einzelförderpositionen)

Formular "Anlage 9" - Besondere Maßnahmen, innovative Projekte und Experimente (Pos. 5)

Checkliste/Antrag "Zusammenwirken von Jugendarbeit und Schule - Position II.2. LJPl

Sonderprogramm für Jugend und soziales Brennpunkte und Aktionsplan "Frühe Förderung von Kindern"

Landschaftsverband Rheinland: Rundschreiben 43/7/2006 - Kooperation von Jugendhilfe und Schule in Nordrhein-Westfalen: 1. Vereinbarung über Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration (MGFFI) und dem Ministerium für Schule und Weiterbildung (MSW) in gemeinsamen Angelegenheiten von Jugendhilfe und Schule. 2. Zweites Gesetz zur Änderung des Schulgesetzes für das Land NRW (2. Schulrechtsänderungsgesetz) vom 27. Juni 2006.

Rundschreiben Nr. 1/2007 des Landesjugenamtes Westfalen-Lippe vom 2. Januar 2007: Sonderprogramm für Jugend und soziale Brennpunkte für das Haushaltsjahr 2007 (Zum Antragsverfahren)

Diese Seite wird im Laufe der Zeit verändert. Sie wird zum Bestandteil eines mitgliederinternen Bereichs. Zahlreiche andere, bisher noch frei zugängliche Inhalte unserer Seiten werden ebenfalls dorhin überführt.

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 3. Dezember 2010 (de)

 

 

ABA Fachverband Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen e.V.| Clarenberg 24 | D-44263 Dortmund | e-mail: ABA@ABA-Fachverband.org